Motta 8100/M Tamper aus Edelstahl, 58 mm

     

    Bei Amazon ansehen » gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    Kundenrezensionen »

    Typ Tamper
    Marke Motta

    Produktbeschreibung

    Motta 8100/M Tamper im Test

    Der Tamper Motta 8100/M begeistert durch sein italienisches Design. Die Materialien sind natürlich und wirken gediegen und edel. Für einen erstklassigen Griff ist das Modell sogar ergonomisch geformt worden. Der Tamper Motta 8100/M besteht aus Edelstahl im unteren Bereich und besitzt einen rundlich geformten Holzgriff aus dunklem Holz an der Oberseite. Die Größe des Stempels an der Unterseite beträgt etwa 58 mm. Der dunkle Holzgriff scheint in den Boden aus Edelstahl eingefasst zu sein, wodurch die edle Wirkung nochmals unterstrichen wird. Der Tamper Motta 8100/M liegt durch seine betonte Rundung an der Oberseite perfekt in der Hand. Das Gewicht von 349 g scheint optimal für das Festdrücken des gemahlenen Pulvers geeignet zu sein.

    Details zum Tamper

    Der elegante Motta 8100/M Tamper aus Edelstahl heißt nicht nur so. Auf der Oberseite der Edelstahl-Fläche gibt es eine Gravur des Markennamen Motta in etwas größerer Schrift und darunter in kleineren Lettern den Schriftzug „Made in Italy“. Unter diesem Text ist noch zusätzlich die Größe von 58 mm angegeben. Der genaue Hersteller dieses Espressostempels ist die Metallurgica Motta. Noch genauere Maße dieses ergonomischen Tampers sind 5,7 cm Breite x 5,7 cm Tiefe x 9 cm Höhe. Der Tamper von Motta somit ein geeignetes Zubehör für zahlreiche hochwertige Siebträgermaschinen.

    Vorteile und Nachteile des Motta Tamper

    Selbst, wenn dieses Modell überaus edel und stilvoll wirkt. Es passt nicht zu jeder Maschine. Sicherlich sind die meisten hochwertigen Siebträger mit solch einem Tamper noch zusätzlich stilvoller zu nutzen, aber manche Marken besitzen einen Siebträger, der weitaus kleiner ist. Daher muss zuvor genau gemessen werden, ob dieser Siebträger tatsächlich passen kann. Wichtig ist dabei aber nicht der Durchmesser des gesamten Siebträgers, sondern jener für den Einsatz. Noch dazu ist das Modell nicht spülmaschinengeeignet. Der Holzgriff mag zu viel Wasser und Feuchtigkeit nicht und sollte daher möglichst trocken gehalten werden. Soll der ergonomisch geformte Griff gereinigt werden, dann sollte hierzu ein feuchtes Tuch mit milder Seife verwendet werden. Vielleicht verlangt das Holz sogar auch einmal eine extra Holzpflege. Dennoch ist der Espressostempel 8100/M von Motta doch ein hochwertiger Begleiter für geschmackvollen Genuss in der Küche.

    Das Verhältnis von Preis und Leistung zum Motta Tamper

    Der Tamper 8100/M von Motta ist sicherlich nicht zu teuer. Er steht für Qualität und begeistert durch eine erstklassige Verarbeitung. Darüber hinaus ist das Modell aus Edelstahl und Holz nicht nur irgendwie hergestellt worden, sondern auch noch ganz speziell auf die Bedürfnisse der Nutzer hin gefertigt. Allein schon die ergonomische Form spricht für dieses Gerät und bietet einige Vorteile gegenüber anderen Tampern, die weniger gut in der Hand liegen.

    Das Fazit zum Motta Tamper

    Der Tamper von Motta in der Größe 58 mm ist mit Sicherheit ein schönes Geschenk und bietet zugleich auch als Anschaffung für die eigene Küche eine wunderbare Leistung. Das Modell ist besonders für hochwertige Siebträgermaschinen aus unserem Test geeignet. Vom Material bis hin zum Design überzeugt dieser Espressostempel durch Eleganz und Qualität.