Severin KA 5979 Espressoautomat

     

    Bei Amazon ansehen » gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    Kundenrezensionen »

    Typ Siebträgermaschine
    Marke Severin

    Produktbeschreibung

    Severin KA 5979 Espressoautomat im Test

    Der Severin KA 5979 Espressoautomat ist ein Gerät, welches zunächst als günstige Ausführung erscheint. Allerdings kann dieses Modell auch einiges. Es finden sich zahlreiche Funktionen, die eine vielseitige Verwendung ermöglichen. Denn es ist nicht nur möglich, einen Espresso zu genießen, sondern auch Kaffeespezialitäten mit heißer Milch oder Milchschaum und Getränke mit heißem Wasser. Beliebte Getränke dieser Art sind

    • Cappuccino
    • Kakao
    • Tee
    • Latte Macchiato oder
    • Milchkaffee

    Das Gerät verfügt über einen Milchaufschäumer, wobei die Dampfdüse mit einem automatischen Druckablass ausgestattet ist und der Düsenaufsatz zum Reinigen auch nochmals abzunehmen ist. Zu dem Gerät dazu gibt es eine praktische Servierkanne mit Tassenskala, mit der mehrere Tassen Espresso zubereitet werden könnten. Das Gerät kann bis zu vier Tassen Espresso in einem Durchlauf aufbrühen. Ein praktischer Löffel für die Dosierung von Pulver wird hierbei mitgeliefert.

    Details zum Severin KA 5979 Espressoautomat

    Der Espressoautomat von Severin gestaltet zu einem guten Preis auch einiges an Leistung. Es finden sich einige Details, die für eine Verwendung des Modells sprechen. Hierzu zählen beispielsweise

    • ein Druckbehälter mit ca. 3,5 bar
    • ca. 220 ml Fassungsvermögen mit Sicherheitseinrichtung
    • ein Artikelgewicht von 1,8 Kg
    • attraktive Produktabmessungen von 32 x 16 x 30 cm
    • eine Leistung 800 Watt und

    eine einfache Bedienung durch einen Kombischalter für die Zubereitung von Espresso oder die Dampferzeugung.
    Sobald das Gerät ausgestellt ist, kommt es zu einem automatischen Ablassen von überschüssigem Druck. Eine Verwendung des Gerätes erscheint insgesamt also sicher und vergleichsweise einfach. Eine Betriebskontrollleuchte zeigt an, ob der Espressoautomat angestellt ist. Die Reinigung des Gerätes nach einer Verwendung erfolgt darüber hinaus überaus einfach. Es gibt eine herausnehmbare Tropfschale, die auszuspülen ist und eine Tropfplatte, die ebenso einfach abwischbar oder abwaschbar ist. Ebenso einfach ist die abnehmbare Dampfdüse des Gerätes zu säubern. Eine hygienische Verwendung ist mit wenig Aufwand möglich.

    Ein Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Modell KA 5979 von Severin ist ein Espressoautomat, der durch einen überdurchschnittlich günstigen Preis überzeugt und hierbei dennoch einige Funktionen bietet. Die Marke Severin steht grundlegend für Geräte, die keineswegs teuer sind. Allerdings erleiden solche Modelle auch schon nach einiger Nutzung einige Qualitätseinbußen. Die Lebensdauer der Elektrogeräte ist nicht zu lang und die Kunden sind dann gezwungen neue Geräte anzuschaffen. Solch ein Espressoautomat von Severin ist ein Gerät, welches durchaus einen recht guten Espresso oder Kaffeespezialitäten herstellen kann. Allerdings ist dies sicherlich nicht eine Premiumqualität.

    Ein Fazit zum Severin KA 5979 Espressoautomat Test

    Ein Severin Espressoautomat verspricht zunächst einmal eine unproblematische Handhabung. Der Automat bietet hierbei sogar zu einem überdurchschnittlich günstigen Preis zahlreiche Varianten der Getränkeherstellung. Ob nun heißes Wasser für Tee, erhitzte Milch für Kakao und andere Getränke, Espresso oder Kaffeespezialitäten mit heißer Milch und Milchschaum, einige Wahlmöglichkeiten lassen das Modell sehr attraktiv wirken. Nach einer Verwendung ist eine gute Handhabung für die Reinigung ein weiterer Vorteil des Modells. Ein kleines Manko ist womöglich ein geringer Druck, der erahnen lässt, dass dieses Modell nicht in der Lage ist, Getränke in Premiumqualität zuzubereiten. Dennoch genügt es für einen recht guten Espresso, wobei bis zu vier Tassen in dem Gerät zu brühen sind.