Gaggia RI9403/11 Siebträger Espressomaschine

     

    Bei Amazon ansehen » gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    Kundenrezensionen »

    Typ Siebträgermaschine
    Marke Gaggia

    Produktbeschreibung

    Gaggia RI9403/11 Siebträgermaschine im Test

    Dieses Modell RI9403/11 besitzt ein klassisches Pannarello. Es gibt einige wichtige Funktionen, die nicht nur bei der Herstellung einer frischen Tasse Espresso, sondern auch bei der Zubereitung unterschiedlicher Kaffeespezialitäten gefragt sind. Daher bietet das Modell eine Dampf- und Heißwasserdüse, mit der das Aufschäumen von Milch oder das Zubereiten von Kakao ebenso möglich sind. Viele beliebte Kaffeegetränke sind mit solch einem Gerät zu mischen. Eine kräftige Aromaentfaltung und noch dazu eine passiv erwärmte Abstellfläche für die Tassen sind weitere Merkmale dieses Modells. Noch dazu gibt es die Option nicht nur Pulver zu verwenden, sondern praktische E.S.E-Pads. Eine einfache Reinigung hält das Gerät lange Zeit hygienisch und sorgt für einen optimalen Kaffeegenuss. Die einfache Reinigung hat das Gerät auch seinem Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl zu verdanken. Es gibt einen Edelstahl-Boiler und für eine Druckregulierung auch noch ein Magnetventil. Die Espressomaschine Gaggia scheint insgesamt ein Modell mit sehr vielen Details und Funktionen zu sein.

    Details zur Gaggia Espressomaschine

    Die Espressomaschine Gaggia ist ein Modell mit Siebträger, das neben allerlei funktionalen Eigenschaften auch einige praktische Details zu bieten hat. Eine Handhabung des Gerätes erfolgt hier recht traditionell und es gibt professionelle Funktionen. Relevante Details hierfür sind beispielsweise eine

    • konstante Temperatur
    • gleichmäßige Wasserverteilung
    • viel Tradition und Qualität
    • ein Artikelgewicht von 7 Kg
    • attraktive Produktabmessungen von 23 cm x 24 cm x 38 cm oder auch
    • viele Elemente aus verchromtem Messing

    Solch ein Gerät ist nicht anfällig für Rost und kann ebenso nicht ganz so einfach verkalken. Bei guter Pflege ist ein Modell über lange Zeit ohne Probleme zu verwenden. Wichtige Daten zu diesem Gerät lauten

    • 1.300 Watt Leistung
    • 15 bar Pumpendruck
    • eine garantierte Crema und
    • ein abnehmbarer 2,1 Liter Wassertank

    Für eine einfache und noch dazu klare Bedienung der Gaggia Classic Light Espressomaschine gibt es für den Kunden eine eindeutige Bedienungsanleitung. In dieser stehen bei Unsicherheiten alle relevanten Informationen.

    Vorteile und Nachteile

    Das Modell Gaggia RI9403/11 ist ein Siebträger, der viele Funktionen in sich trägt. Ob nun als Espressomaschine oder für viele Spezialitäten, unter der Verwendung des Tassenwärmers oder mit einer vielseitigen Verwendung der Milchschaumdüse für viele Getränke, das Modell macht sich bewährt. Das Modell von Gaggia scheint eine gute Espressomaschine zu sein, die ein ordentlich arbeitender Siebträger ist. Das Gerät scheint zunächst keine gravierenden Mängel aufzuweisen.

    Ein Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Modell Gaggia RI9403/11 ist ein guter Siebträger, der sicherlich auch seinen Preis hat. Allerdings ist das Gerät durchaus teuer. Nicht wenige Nutzer vermissen bei dieser Espressomaschine seit der Übernahme von Philips einige Details. Allerdings arbeitet das Gerät laut seiner Beschreibung optimal und mit zahlreichen Funktionen. Alles in allem sollte die Gaggia RI9403/11 Espressomaschine also zuverlässig funktionieren und ihren Kaufpreis wert sein.

    Ein Fazit zur Gaggia RI9403/11 Espressomaschine

    Dieser Siebträger funktioniert nicht mehr nur als reine Kaffeemaschine. Eine Dampfdüse erzeugt Heißdampf, die für Tee, Kakao oder Milchschaum zu verwenden ist. Somit sind allerlei Arten von Mischgetränken oder auch andere Arten von Getränken damit herzustellen. Die Oberseite der Maschine wird passiv beheizt, sodass es möglich ist, Tassen zu erwärmen. Die Gaggia Espressomaschine erscheint insgesamt also vielseitig und in vielen Details funktional.